• (+34) 966 333 689

  • info@megaweb.com

Vergleiche Einträge

Ein Energieausweis ist ein Bericht, der zeigt, wie effizient ein Haus in Bezug auf den Energieverbrauch ist. Er weist eine Energiebewertung auf einer Skala zu, die von "A" (am effizientesten) bis "G" (niedrige Leistung) reicht. Die EPC hat direkt nichts mit der gebauten Qualität der Immobilie zu tun, sie zeigt nur die Energieeffizienz des Gebäudes in Bezug auf fossile Brennstoffe und CO2 (Kohlendioxid) -Emissionen, die in die Umwelt freigesetzt werden.

Der Zweck dieses Zertifikats ist es, die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften zu messen und zu vergleichen. Das Zertifikat ist 10 Jahre gültig. Um die Energieeffizienz seines Hauses (bessere Bewertungsskala) zu verbessern, kann der Eigentümer der Empfehlung folgen, die im Zertifikat seines Eigentums gegeben wird. Das Energieausweis (Energy Performance Certificate, EPC) ist jetzt eine Anforderung und rechtliche Verpflichtung für jeden Eigentümer, der seinen Markt wünscht, verkauft oder vermietet. Ohne dieses Zertifikat wird der Eigentümer einer Immobilie nicht in der Lage sein, sein Eigentum zu verkaufen, da das EPC vom Notar bei Abschluss eines Verkaufs benötigt wird.

Tipps

Im Fall von Wohnungen müssen die Eigentümer jeder Wohnung den EPC beantragen, und es ist nicht Aufgabe der Eigentümergemeinschaft, diese zu erbringen.

Wenn Sie Ihre Immobilie entweder privat oder mit einem Agenten zum Verkauf haben, benötigen Sie das Zertifikat Ihrer Immobilie.

Wenn sich Ihre Immobilie auf dem Markt zum Verkauf oder zur Miete befindet und Sie kein Zertifikat besitzen, riskieren Sie hohe Strafen von den spanischen Behörden.

Falls ein Verkauf ohne EPC vereinbart wurde, riskieren Sie, dass der Verkauf annulliert wird und der Käufer Sie auf Schadenersatz verklagen kann.

Um den Verkauf Ihrer Immobilie abzuschließen, benötigt der Notar das Energieausweis Ihrer Immobilie.

Wenn Sie Ihre Immobilie langfristig vermieten, benötigen Sie einen EPC - bevor Sie mit der Werbung für Ihre Immobilie beginnen und den EPC potenziellen Mietern zeigen müssen. Wenn Sie Ihre Immobilie bereits als Langzeitmieter vermietet haben, benötigen Sie keinen EPC, aber Sie benötigen dieses Zertifikat, wenn Sie für einen neuen Mieter werben.

Energieausweise können nur von akkreditierten qualifizierten Architekten und registrierten Ingenieuren ausgestellt werden, die über eine spezielle Qualifikation zur Ausstellung dieser Ausweise verfügen. Jeder Energieausweis muss von der zuständigen Behörde registriert werden, die von jeder Autonomen Gemeinschaft zu Kontroll- und Überwachungszwecken ernannt wird. Überprüfen Sie, ob Ihr Zertifikat registriert wurde.

Wenn Sie einen EPC für Ihre Immobilie benötigen, sind wir hier um Ihnen zu helfen. Kontaktiere uns !

SONDERANGEBOT

In Zusammenarbeit mit unseren Architekten und Ingenieuren bieten wir derzeit den Energy Performance Certificate (EPC) zum reduzierten Preis von nur 99 € an. Der normale Preis für einen EPC beträgt 200 € bei einer Grundstücksgröße von bis zu 200 m2. Diese Preise beinhalten die IVA-Steuer, alle Gebühren für die Registrierung des Energieausweises bei der Junta de Andalucía und die Fahrzeit zur Unterkunft, um Informationen zu sammeln, um den Ausweis zu erstellen. Die Rechnung für dieses Zertifikat wird im Namen des Eigentümers ausgestellt. Um den Energieausweis zum reduzierten Preis von 99 € zu erhalten, setzen wir voraus, dass der Eigentümer uns die Immobilie zu nicht exklusiven Konditionen zum Verkauf anbietet. Dieses Angebot gilt nur für Objekte östlich von Malaga, einschließlich Nerja, Sayalonga, Competa, Algarrobo, Algarrobo-Costa, Torrox, Torrox-Costa, Canillas de Albaida, Archez, Arenen, Torre del Mar, Velez-Malaga, Benajarafe und Añoreta Golf.